Logo Akademie

Studienleitung

Akademiedirektor Dr. Frank Vogelsang
Tel.: +49 (0) 228 /47 98 98 - 51
Mobil: +49 (0)151 572 080 03
E-Mail an Dr. Frank Vogelsang
Twitter: @F_Vogelsang
Blog und aktuelle Texte:
frank-vogelsang.de
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Theologie & Naturwissenschaften

Um es gleich zu Beginn zu sagen: Die verbreitete Auffassung, Theologie und Naturwissenschaften seien zueinander gegensätzlich wie Feuer und Wasser, ist ein Mythos.

> weitere Informationen

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenschwerpunkt Menschenbilder, Weltbilder, Gottesbilder.

> weitere Informationen

Das Bild zeigt eine Menschenmenge umgeben vom Corona-Virus. Gerd Altmann auf Pixabay Gerd Altmann auf Pixabay

Friedrich-Ebert-Stiftung, E-Paperreihe: Demokratie im Ausnahmezustand, 04.06.2020

Frank Vogelsang: Wird die Pandemieerfahrung den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken?

Die Corona-Pandemie macht die bestehenden Herausforderungen des demokratischen Systems mit besonderer Deutlichkeit sichtbar. Daraus ergeben sich vielfältige demokratierelevante Fragen an die Wissenschaft, die in der neuen E-Paperreihe "Demokratie im Ausnahmezustand" der Friedrich-Ebert-Stiftung aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Disziplinen beleuchtet wird. 

Die Corona-Pandemie stellt in kurzer Zeit weltweit alle Gesellschaften vor dramatische Herausforderungen. Wenn man die Dimension und Wirkung des Geschehens einordnen will, so bieten sich in den letzten Jahrzehnten keine Referenzpunkte an. Nicht von ungefähr wird als Orientierung deshalb immer wieder der Zweite Weltkrieg genannt. Dies soll keinen Vergleich provozieren, aber es führt vor Augen, dass die Pandemie epochal ist: in den letzten siebzig Jahren gab es kein Geschehen, dass eine derart weitreichende globale Wirkung entfaltete. Unge-wöhnliche Herausforderungen erzeugen ungewöhnliche Reaktionen: Werden die Gesellschaften angesichts der gemeinsamen Bedrohung weltweit zusammenwachsen? Gibt es neue Formen der Solidarität und des Zusammenhalts in den betroffenen Gesellschaften?

Mehr Informationen

Quelle: E-Paperreihe: Demokratie im Ausnahmezustand

Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

FES, FV, ms / 29.06.2020



© 2020, „Mensch-Welt-Gott“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung