Logo EKiR

Veröffentlichung zur Weisheitlichen Theologie

Tagungsdokumentation: "An der Grenze unseres Lebens"

Die Tagungsreihe zur Weisheitlichen Theologie thematisierte 2006 den Tod als eine Grenze, die auch für das menschliche Erkennen gegeben ist.   

Frank Vogelsang (Hg.): An der Grenze unseres Lebens (2007)

Frank Vogelsang (Hg.): An der Grenze unseres Lebens (2007)

Der Tod war in der Menschheitsgeschichte schon immer ein Rätsel. Von jeher haben sich die Religionen mit diesem Thema befasst. Eine der Schlüsselfragen bezog sich auf den Sterbenden. Wo bleibt jener Mensch, wenn er tot ist?

Für die heutige Beschäftigung mit dem Tod kommt eine Besonderheit hinzu: Wir sind geprägt durch ein naturwissenschaftlich-technisches Weltbild. Doch wir ahnen, dass wir trotz der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse nicht wirklich gut mit dem Tod umgehen, ihn nicht einordnen können. Ein besonderes Interesse erfahren deshalb heute die so genannten Nahtoderfahrungen.

Die in diesem Band abgedruckten Texte wollen sich diesen offenen Fragen im Umgang mit dem Tod widmen. Die gewählten Perspektiven sind dabei unterschiedlich, sie sind durch Seelsorgepraxis geprägt, sie fragen nach wissenschaftlich verantworteten Konzepten ebenso wie nach persönlichen Erfahrungen.

An der Grenze unseres Lebens
Erfahrungen in der Nähe des Todes und ihre theologische Deutung
Hg.: Frank Vogelsang
(= Begegnungen 35/2006)
Dokumentation der Tagung 35/2006
Bonn 2007
ISBN 978-3-937621-20-3

Das Buch ist derzeit vergriffen.
Vorbestellungen nehmen wir entgegen. Bei einer ausreichenden Zahl von Vorbestellungen erfolgt eine Neuauflage.

Vorbestellung

hbl / 18.04.2016


Logo Akademie
Studienleitung

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Zum Blog und aktuellen Texten von Frank Vogelsang Theologie & Naturwissenschaften Termine

RSS Feeds