Logo EKiR

Veröffentlichungen zur Weisheitlichen Theologie

Tagungsdokumentation: " Die Furcht des Herrn ist aller Weisheit Anfang"

Die erste Tagung zur Weisheitlichen Theologie an der Evangelischen Akademie beschäftigte sich mit dem Verhältnis von Theologie und Weisheit. Die Beiträge der Tagung sind in diesem Band zusammengestellt.  

Frank Vogelsang (Hg.): Die Furcht des Herrn ist aller Weisheit Anfang

Frank Vogelsang (Hg.): Die Furcht des Herrn ist aller Weisheit Anfang

Die Tagung, aus der diese Dokumentation hervorgegangen ist, hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die Herausforderungen, vor denen die Theologie steht, zu benennen und mögliche Antworten und Einstellungen zu diskutieren.

In welchem Sinne kann die Theologie sich als Wissenschaft begreifen, welche spezifische Rolle hat sie im Konzert der Wissenschaften? Gibt es dabei die Möglichkeit, an die alte Tradition weisheitlichen Denkens anzuknüpfen und, wenn ja, in welchem Sinne? Wie kann man das Verhältnis der Theologie zu den empirischen Wissenschaften fassen und wie sit das Verhältnis der Theologie zu anderen eng verwandten Geisteswissenschaften wie der Philosophie?

Die Beiträge sind Versuche, aus sehr unterschiedlichen Perspektiven und mit unterschiedlichen theoretischen Ansätzen die Herausforderungen für die Theologie zu benennen und auch nach Möglichkeiten zu suchen, diese zu meistern.   

Die Furcht des Herrn ist aller Weisheit Anfang
Hg.: Frank Vogelsang
(= Begegnungen 22/2003)
Mülheim a.d. Ruhr 2003
ISBN 3-937621-00-8
9,00 Euro

Das Buch ist über den Buchhandel zu beziehen oder direkt bei der Akademie. Bei Direktbestellung bei der Akademie kommen Portokosten (Büchersendung) hinzu.

bestellen

hbl / 19.04.2016


Logo Akademie
Studienleitung

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Zum Blog und aktuellen Texten von Frank Vogelsang Theologie & Naturwissenschaften Termine

RSS Feeds