Logo Akademie

Studienleitung

Akademiedirektor Dr. Frank Vogelsang
Tel. +49 (0) 228 /47 98 98 - 51
E-Mail an Dr. Frank Vogelsang
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Theologie & Naturwissenschaften

Um es gleich zu Beginn zu sagen: Die verbreitete Auffassung, Theologie und Naturwissenschaften seien zueinander gegensätzlich wie Feuer und Wasser, ist ein Mythos.

> weitere Informationen

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenschwerpunkt Menschenbilder, Weltbilder, Gottesbilder.

> weitere Informationen

Neues Video: Akademiegespräch mit PD Dr. Christina aus der Au

Wo steht die evangelische Kirche heute?

Das aktuelle Akademiegespräch mit PD Dr. Christina aus der Au ist ein Rückblick auf den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag, der 2017 in Berlin stattgefunden hat, und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen in der evangelischen Kirche.

Wir leben in Zeiten starker Veränderungen in allen Bereichen - in der Gesellschaft, in der Politik, in der Kultur. Von diesen Veränderungen sind auch die christlichen Kirchen unmittelbar berührt. Das Reformationsjubiläum im vergangenen Jahr war so etwas wie ein Brennglas, das Auskunft über den Zustand der evangelischen Kirchen gab.

Akademiedirektor Dr. Frank Vogelsang hat darüber mit PD Dr. Christina aus der Au ein Gespräch geführt, das  jetzt hier als Video in der Reihe „Akademiegespräche“ abrufbar ist. 

Über PD Dr. Christina aus der Au
Die schweizerische Theologin und Philosophin Christina aus der Au ist Dozentin an der Theologischen Fakultät der Universität Basel und Geschäftsführerin des Zentrums für Kirchenentwicklung der Universität Zürich. Sie gehört zum Vorstand des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentags und war im vergangenen Jahr als Präsidentin des 36. Evangelischen Kirchentages in Berlin unmittelbar an der Gestaltung des Jubiläumsjahres beteiligt.

Das aktuelle Akademiegespräch:
Ein Rückblick auf den Kirchentag und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen 

Das aktuelle Akademiegespräch blickt zurück auf das Reformationsjubiläum, es blickt aber auch voraus: Wie kann sich die Kirche in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche neu positionieren?

Die Gegenwart ist durch die Betonung des individuellen Glaubens geprägt. Welche Bedeutung wird die Gemeinschaft als ein für das christliche Leben zentraler Begriff in der Zukunft haben? Welchen Einfluss haben die digitalen Medien auf die religiöse Sprache und auf künftige Formen der Gemeinschaftsbildung. Das sind Fragen, die Christina aus der Au und Frank Vogelsang im Blick auf die Zukunft der Kirche diskutieren.

Diskutieren Sie mit auf dem Blog von Dr. Frank Vogelsang: www.frank-vogelsang.de
Diskutieren Sie mit! Frank Vogelsang hat einen Blogbeitrag zu diesen Fragen verfasst, in dem er wichtige Thesen des Gesprächs zur Diskussion stellt: link

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Frank Vogelsang/ hbl / 22.03.2018



© 2018, „Mensch-Welt-Gott“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung