Logo Akademie

Studienleitung

Akademiedirektor Dr. Frank Vogelsang
Tel. +49 (0) 228 /47 98 98 - 51
E-Mail an Dr. Frank Vogelsang
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Theologie & Naturwissenschaften

Um es gleich zu Beginn zu sagen: Die verbreitete Auffassung, Theologie und Naturwissenschaften seien zueinander gegensätzlich wie Feuer und Wasser, ist ein Mythos.

> weitere Informationen

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenschwerpunkt Menschenbilder, Weltbilder, Gottesbilder.

> weitere Informationen

Mensch

Medizinethik

Kein Bild

Palliativmediziner: Gesetz allein schafft keine Klarheit bei Sterbehilfe

Bonn (epd). Ein neues Gesetz kann nach Ansicht des Direktors der Klinik für Palliativmedizin am Universitätsklinikum Bonn, Lukas Radbruch, nicht für eindeutige Klarheit bei der Sterbehilfe sorgen.


mehr

Artikelbild

Chancen und Grenzen der Palliativmedizin

Zu den Grenzen der Palliativmedizin in der Behandlung und Begleitung Sterbender bekannte sich Professor Friedemann Nauck, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, auf der Akademie-Tagung "Leben können, aber sterben wollen".


mehr

Kein Bild

Wie können wir die Begleitung am Ende des Lebens gestalten?

Das Bioethikforum der Evangelischen Kirche im Rheinland im Jahre 2013 stieß auf großes Interesse.


mehr

Kein Bild

Medizinisches und seelsorgerliches Handeln in der Sterbebegleitung

Mit der medizinischen und seelsorgerlichen Begleitung von Menschen im Übergang zwischen Leben und Tod beschäftigte sich 2012 die Akademie-Tagung: "Leben können, aber sterben wollen. Entscheidungen am Ende des Lebens".


mehr

Artikelbild

Zur Diskussion um das Hirntod-Kriterium

Beim zweiten Forum Neuroethik an der Evangelischen Akademie im Rheinland stand 2008 die Definition des Todes als Hirntod im Mittelpunkt der Diskussion. Die Beiträge wurde in der Akademie-Reihe "Begegnungen" veröffentlicht:


mehr

Artikelbild

Kontroverse Diskussion um Organentnahme und Organspende

Das Bioethikforum der Evangelischen Kirche im Rheinland im Jahr 2011 befasste sich mit der Diskussion um die Organspende. Die Diskussion verlief unter den Referenten, dem Theologen Prof. Dr. Ulrich Eibach und dem Beauftragten der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) Heiner Smit, wie auch im Publikum sehr kontrovers.


mehr

Kein Bild

Zur Diskussion um die Patientenverfügung

2009, fand in der Evangelischen Akademie im Rheinland ein Bioethik-Forum der Evangelischen Kirche im Rheinland zum Thema der Patientenverfügung statt.


mehr

Artikelbild

Wie sollen, wie können wir mit Krankheit umgehen?

Krank zu sein ist eine grundlegende existentielle Erfahrung. Unsere Vorstellungen von Krankheit und Gesundheit sind aber darüber hinaus kulturell geformt. Damit beschäftigte die Akademie-Tagung „Leben und Leiden – Vom Umgang mit der Krankheit“ im Jahr 2012.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

20.01.2016



© 2017, „Mensch-Welt-Gott“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung